Feuerwehr Gruibingen

Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Gruibingen

16. August 2016 – Einsatz 28 / 2016

16.08.16 (Einsatz)

Einsatzstichwort: Hilfeleistung 1
Einsatzmeldung: Ölspur klein
Einsatzort: Gruibingen innerorts

Gegen 17:30 Uhr mussten heute Abend 50 Meter Ölspur auf der Hauptstraße abgebunden werden.

Keine Kommentare »

15. August 2016 – Einsatz 27 / 2016

15.08.16 (Einsatz)

Einsatzstichwort: Brand 2
Einsatzmeldung: LKW-Brand (Unimog)
Einsatzort: Boßler – Parkplatz

Heute Vormittag gegen 11:30 Uhr wurde die Feuerwehr Gruibingen zu einem LKW-Brand gerufen. Gemeldet wurde ein brennender Unimog.

Beim Eintreffen des ersten Einsatzfahrzeuges konnte kein offenes Feuer gesichtet werden. Nach kurzer Erkundung wurde festgestellt, dass der Luftkühler brennt. Durch Erstmaßnahmen des Fahrers selbst wurde der Brand jedoch eingedämmt. Mit Rücksicht auf den restlichen Motor wurde der Luftkühler von uns mittels eines C-Rohrs vollends gelöscht. Ein größerer Schaden konnte verhindert werden.

Keine Kommentare »

13. August 2016 – SCHÜLERFERIENPROGRAMM 2016

14.08.16 (Allgemein)

Im Rahmen des Schülerferienprogramms durfte die Freiwillige Feuerwehr Gruibingen gestern interessierte Kinder im Feuerwehrmagazin begrüßen. Das Team der Jugendfeuerwehr hat sich für einen spannenden Nachmittag bei der Feuerwehr so einiges einfallen lassen, um begeisterte Kinder verabschieden zu können.

Neben eindrucksvollen Experimenten wie zum Beispiel einem Fettbrand, einem Magnesiumbrand oder einer Spraydosen-Explosion durften die sehr wissensbegierenden Kinder die Feuerwehrfahrzeuge “auseinander nehmen” und sich die Gerätschaften nicht nur erklären lassen, sondern auch direkt ausprobieren. Besonderen Spaß hatten die Kinder an den Spielen rund ums Thema Feuerwehr, welche auf dem Hof des Feuerwehrgerätehauses vorbereitet wurden. Hier galt es, einen Hindernisparcour zu meistern, Geschick und Schnelligkeit beim “Waldbrandtischtennis” zu beweisen oder beim “Schlauchkegeln” zu punkten. Highlight bei dem gestrigen tollen Wetter war selbstverständlich das Zielspritzen, bei dem ein “Brand” in unserem “Spritzhäusle” zu bekämpfen war. Bei der anschließenden und seeeehr ausgiebigen Wasserschlacht blieb natürlich keiner trocken – Vorallem die Feuerwehrleute mussten sich vor den Angriffen der Kinder retten 😛

Sehr erfreulich war zusätzlich der Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Mühlhausen i.T, die bei der Spazierfahrt mit ihrem eigenen Schülerferienprogramm Halt in Gruibingen machten. Gemeinsam bewunderten alle Kinder die Vorführung des Monitors unseres TLF’s.

Nachdem jeder beim Grillen und Essen wieder getrocknet war, waren wir auch schon am Ende eines ereignisreichen Tages angelangt. Obwohl so manch einer am liebsten noch länger bei uns geblieben wäre 😉, wurden die Kinder zum Abschluss im Feuerwehrauto nach Hause gefahren.

Die Freiwillige Feuerwehr Gruibingen wünscht den Kindern weiterhin noch schöne Ferien und im September einen guten Start ins neue Schuljahr. Wir würden uns freuen, wenn wir euch nach unserer Sommerpause bei einer unserer Übungen der Jugendfeuerwehr wiedersehen und begrüßen dürften!

20160813_1 20160813_2 20160813_3 20160813_4 20160813_5 20160813_6 20160813_7 20160813_8 20160813_9 20160813_10

Keine Kommentare »

28. Juli 2016 – Einsatz 26 / 2016

28.07.16 (Einsatz)

Einsatzstichwort: Hilfeleistung
Einsatzmeldung: Kleineinsatz “Fischsterben”
Einsatzort: Hohlbach innerorts

Kurz vor 20:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Gruibingen zu einem Auftrag auf Gemeindegebiet alarmiert. Der Leitstelle wurde Fischsterben gemeldet.

Nach Erkundung des Bachlaufs mit mehreren Trupps wurde ein Ölfilm und mehrere tote Fische auf ca. 300 m Länge festgestellt. Es wurde eine Ölsperre eingerichtet und mittels schwimmfähigen Ölbindemittel das Öl abgebunden. Zur Unterstützung und für weiteres Material wurde hierzu die Feuerwehr Mühlhausen i.T nachgefordert. Ebenso wurde das Landratsamt Göppingen verständigt.

Gegen 22:00 Uhr konnte die Einsatzstelle dem Wasserwirtschaftsamt übergeben und der Einsatz beendet werden.

Keine Kommentare »

21. Juli 2016 – Einsatz 25 / 2016

21.07.16 (Einsatz)

Einsatzstichwort: Hilfeleistung 3
Einsatzmeldung: Brandmeldeanlage Lämmerbuckeltunnel
Einsatzort: BAB 8 Lämmerbuckeltunnel

Während des starken Gewitters heute Morgen hatte die Brandmeldeanlage des Lämmerbuckeltunnels um ca. 5:00 Uhr einen Alarm für die Feuerwehren Gruibingen und Wiesensteig ausgelöst. Durch die Automatik der Ampel und der Schranke wurde der Tunnel für eine Durchfahrt kurzzeitig gesperrt.
Nachdem von den Einsatzkräften vor Ort festgestellt werden konnte, dass es sich um einen Fehlalarm handelte, wurde der Tunnel zügig wieder freigegeben.

Keine Kommentare »

17. Juli 2016 – Projektteilnahme

17.07.16 (Allgemein, Mannschaft)

Aktuell nehmen zwei unserer Mädels am Projekt “Frauen im Ehrenamt – wir können das auch” des Blaulichtreports Stuttgart / ShooterMediaTV in Degerloch teil und lassen sich hierfür vor der Kamera ablichten.

Bereits in der Vergangenheit während der Dreharbeiten zu unserem Imagefilm, welcher in Kooperation mit dem Blaulichtreport Esslingen und Shooter-Media-TV entstanden ist, wurde unsere Feuerwehrkameradin Elke Zimmermann im Rahmen eines Videoprojekts zum genannten Thema interviewt. Nadine Zanker durfte heut ihr Videostatement abgeben. Weiter sollen professionelle Bildaufnahmen unserer Feuerwehrfrauen in Aktion und in Uniform gemacht werden – wir sind sehr gespannt auf die Ergebnisse…!

BILDER FOLGEN

https://www.facebook.com/blaulichtreportstuttgart/videos/591546254358882/

20160717_1

20160717_2

Keine Kommentare »

15. Juli 2016 – Einsatz 24 / 2016

16.07.16 (Einsatz)

Brandsicherheitswachdienst Sickenbühlhalle

Keine Kommentare »

15. Juli 2016 – HAUPTVERSAMMLUNG JFW

15.07.16 (Allgemein, Mannschaft)

20160715_JFHV

Kurz vor der Sommerpause fand heute Abend die Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr Gruibingen statt.

Nach der Begrüßung des Feuerwehrvorstands und -ausschusses sowie der anwesenden Jugendlichen durch Jugendwart Tim Hezler und einem anschließendem Jahresbericht hielt Feuerwehrkommandant Frank Burr noch eine kurze Ansprache.

Hier wurde auf den eigentlichen Grund der stattfindenden Hauptversammlung speziell eingegangen. Bereits geplante und teilweise umgesetzte Personalmaßnahmen sollen offiziell bestätigt werden. Im nachfolgenden Tagesordnungspunkt wurden hierfür die Wahlen eines neuen Jugendwarts und dessen / deren Stellvertreter ordnungsgemäß nach Satzung durchgeführt.

Schweren Herzens wurde unser langjähriger Jugendwart Tim Hezler aufgrund seines neu übernommenen Amtes als Arbeitsgruppenleiter Übung & Einsatz in seinem bisherigen Amt abgelöst. Für sein Engagement in der wertvollen Jugendarbeit als auch für die Übernahme seiner neuen Position, in der er sich mit seinem bekannten Ehrgeiz bereits einsetzt, möchte sich die Feuerwehr Gruibingen herzlichst bedanken.

Die Jugendfeuerwehr Gruibingen wird von nun an durch die heutige Wahl von unserer Feuerwehrkameradin Elke Zimmermann als Jugendwartin geführt. Unterstützung findet sie in ihrem stellvertretenden Jugendwart Walter Moll, der bereits in früheren Jahren die Jugendfeuerwehr geleitet hatte, viel Erfahrung mitbringt und auch immer noch im Kreisjugendfeuerwehrausschuss aktiv mitwirkt. Beide Kandidaten wurden von der Versammlung einstimmig auf ihre Ämter gewählt. Auch ihnen möchte die Feuerwehr Gruibingen herzlichst für ihre Bereitschaft, die Jugendfeuerwehr fortzuführen, danken und wünschen ihnen in ihren neuen Ämtern viel Erfolg.

Nach den Wahlvorgängen und den anschließenden Beglückwünschungen sowie Danksagungen wurden noch weitere Termine besprochen. Danach wurde mit einem gemeinsamen Essen die Hauptversammlung beendet.

Keine Kommentare »

07. Juli 2016 – Einsatz 23 / 2016

07.07.16 (Einsatz)

Einsatzstichwort: Brand 1
Einsatzmeldung: PKW-Brand
Einsatzort: BAB 8 Fahrtrichtung München zwischen Gruibingen und Mühlhausen i.T

Aktuell befindet sich die Feuerwehr Gruibingen noch auf einem Einsatz auf der Autobahn zwischen Gruibingen und Mühlhausen i.T in Fahrtrichtung München. Gemeldet wurde ein PKW-Brand.

Beim Eintreffen unserer Einsatzkräfte mit 2 Fahrzeugen stand der BMW Mini in Vollbrand. Mithilfe eines Schaumrohrs und eines weiteren C-Rohrs konnte der Brand unter AT schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Aufräumarbeiten dauern jedoch derzeit noch an.

http://m.swp.de/goeppingen/lokales/polizeibericht/Tunnel-auf-der-A-8-nach-Autobrand-kurzfristig-gesperrt;art1180731,3915884

 

20160707_4 20160707_3 20160707_2 20160707_1

Keine Kommentare »

5. Juli 2016 – Einsatz 22 / 2016

05.07.16 (Einsatz)

Einsatzstichwort: Brand 1
Einsatzmeldung: PKW-Brand
Einsatzort: BAB 8 Fahrtrichtung München

Bei der heutigen Alarmierung vor ca. einer halben Stunde (23:20 Uhr) handelte es sich um einen Fehlalarm. Ein überhitzter Kühler wurde als vermeintlicher PKW-Brand gemeldet.

Keine Kommentare »